“Das Ego ist ein Geist der Angst hat zu sterben.”

“Der Verstand an sich ist nicht gestört. Er ist ein wunderbares Werkzeug. Die Störung beginnt, wenn du dein Selbst in ihm suchst und ihn fälschlicherweise für das hälst, was du bist. Dann wird er zum Ego-Verstand und übernimmt die Macht über dein ganzes Leben.” Eckhart Tolle

Das “Ich” ist eine Illusion, denn es ist nur ein Konzept unseres Verstandes.

Wir denken, wir sind unser Verstand und halten das was er uns spiegelt für Realität.

Doch das ist nur eine Scheinrealität.

Unser Denken hilft zwar und ist wichtig, hält uns aber auch beschränkt, wenn wir uns ausschließlich darüber identifizieren. Dann nehmen wir nämlich nur gefiltert wahr.

Und erleben uns automatisch als getrennt von der Quelle. = Ein Leben in Dualität entsteht.

Das verursacht leiden und erfüllt uns innerlich mit einer tiefen Sehnsucht,

die wir dann äußerlich versuchen zu befriedigen..

Was uns wiederum noch mehr trennt von uns selbst.

Weil das selbst nur in unserem inneren gefunden werden kann.

Erst dann kannst du es auch außen sehen. Weil es eigentlich  nur Liebe und Einheit gibt.

Nutze deine Gedanken am besten nur für folgende 3 Dinge:

1. Um praktische Situationen beurteilen zu können.

2. Zur Selbsterforschung

3. um dein Selbst damit zu würdigen und zu feiern. Alle anderen Gedanken geben uns Gelegenheit deren Wahrheitsgehalt zu hinterfragen und genau das sollten wir tun.

 


Desidentifikation:

Durch  Meditation lernst du Beobachter zu sein, du findest Lücken zwischen deinen Gedanken.

Der Unterschied ist dann zum Beispiel, dass du ein Gefühl beobachtest, anstatt das “du” es bist und es “dich” völlig einnimmt.

Du bist wenn überhaupt der Beobachter bzw. Steuerzentrale des Ganzen. Regisseur deines Lebens.

So kannst du mit objektiven gesunden Abstand lernen, dein Mindset zu heilen und nur noch für dich und andere heilende Gedanken zu Denken. Gedanken sind mächtige Werkzeuge, weil sie deine Realität erschaffen.

 

Ich habe einen Verstand, aber ich bin nicht mein Verstand.«

»ich bin weder mein Verstand noch gibt es einen Verstand«

Gerne helfe ich dir in meinen Coachings dein Mindset zu ergründen und umzuwandeln. HIER! Erfährst du mehr darüber KLICK!

Oder komm in meine Kurse und lerne abwechslungsreiche Meditationen kennen. HIER! 

 

Author

Share

Nach oben